Willkommen bei MORPHOTEC!

           Innovation durch Simulation.

   


23 Jahre Erfahrung als CAE-Dienstleister in den Geschäftsbereichen: Automotive, Maschinenbau, Kunststofftechnik, Elastomertechnik, Medizintechnik und Konsumgüter. NUTZEN SIE UNSERE EXPERTISE IN DER PRODUKTENTWICKLUNG! SPRECHEN SIE UNS AN.
Home
Home CAE-Dienstleistung Unternehmen Jobs Kontakt Disclaimer

Unternehmen - Historie

Das CAE-Dienstleistungsunternehmen MORPHOTEC wurde im Jahre 1995 als Spin-Off des Instituts für Mathematische Modelle in der Werkstoffkunde der RWTH Aachen durch Dr.-Ing. Stefan Henschen gegründet. Die Leitung des Instituts hat Prof. Dr.-Ing. J. Betten inne. Herr Dr.-Ing. Stefan Henschen promovierte zum Thema “Topologieoptimierung mittels zellulärer Automaten” im Jahre 2001 unter der Betreuung von Prof. Dr.-Ing. J. Betten und Prof. Dr.-Ing. H.A. Eschenauer (FOMAAS) und ist seit dem Jahr 1995 Geschäftsführer der MORPHOTEC.

Das Institut für Mathematische Modelle in der Werkstoffkunde verfügt über umfangreiches theoretisches Wissen im Bereich der FE- sowie CFD-Simulation und der Werkstoffmodellierung. Ziel der Gründung vom MORPHOTEC war die Anwendung dieses umfassenden theoretischen Wissens in der industriellen Praxis und die weitere praktische Umsetzung neuer theoretischer Erkenntnisse in der Simulation.

Dieses Unternehmensziel wurde in bis heute über 3800 CAE-Aufträgen (2019) durch die erfahrenen und leistungsstarken Ingenieure der MORPHOTEC mit grossem Erfolg erreicht und immer wieder bestätigt. Unsere namhaften Kunden kommen aus den Bereichen Automotive, Maschinenbau, Kunststofftechnik, Elastomertechnik, Medizintechnik und Konsumgüter.

Einige repräsentative Beispiele von Kundenprojekten sind:

Die Analysen werden u.a. mit MARC, NASTRAN, FLUENT, STAR CD, LS-Dyna und Pam Crash durchgeführt. Als Pre- und Postprozessor stehen u.a. Medina, Hypermesh, Patran und I-DEAS zur Verfügung.

 © 1995-2019 MORPHOTEC